22 Sep

Oktoberfest Mottoparty

O’zapft is!

Ein zünftiges Moas, eine Bierbank und viele guate Freunde.

Was gibt es Schöneres als mit Freunden im Biergarten zu sitzen und gemeinsam ein gutes Weißbier zu trinken oder mit Deinen Leuten auf die Wies’n zu gehen und da mal zünftig die Sause mache?

Einfach mal das Ganze als eigene Mottoparty für Deine nächste Party zu planen.

Ein eigenes Oktoberfest macht nicht nur Spaß, sondern ist auch nicht kompliziert als Motto für Deine Feier umzusetzen.

Dekoration

Dekoration OktoberfestWas wäre ein Oktoberfest ohne ein Festzelt? Wenn Ihr einen Garten Euer eigen nennt, dann könnt Ihr einfach einen Pavillon hineinstellen und den mit blau-weißen Girlanden schmücken und stellt vor das “Zelt” einen Oktoberfestbaum. Der muss ja nicht riesig sein. Nehmt einen Besenstiel, packt da ein paar Schilder dran, fertig ist Euer ganz spezieller Oktoberfestbaum.

Im Zelt muss es natürlich urig weitergehen. Dafür benötigt Ihr Bierbänke plus Tische und für die spätere Stunde vielleicht noch Stehtische. Das ganze dekoriert Ihr mit blau-weißen Servietten, Bierkrügen und Oktoberfest Wimpeln.

Essen / Trinken

Zum Essen gibt es typisch bayrische Gerichte, die Ihr zu Eurer Oktoberfest Mottoparty anbieten könnt. Die bayerische Küche ist sehr fleischlastig, habt Ihr also Vegetarier oder Veganer unter Euch, müsst Ihr Euch da dann natürlich fleischlose Gerichte überlegen.

Und nachfolgend aufgelistet sind ein paar Ideen, die Ihr Euren Gästen anbieten könnt:

  • Leberkäse im Brötchen
  • Weißwurst mit süßem Senf
  • Schweinshaxe (beim Metzger bestellen)
  • Krautsalat
  • warmen Kartoffelsalat
  • Brezeln
  • Wies’n Hendl (Brathähnchen)
  • Überbacken Laugenstangen
  • und das absolute Highlight wäre natürlich ein Spanferkel. Das kann man entweder bestellen oder wenn Ihr einen großen Smoker Euer eigen nennt, auch sehr schön selber machen.

Fleischlose Gerichte

  • Ofenkartoffeln mit Quark
  • Reiberdatschi (Kartoffelpuffer)
  • Käsespätzle

Getränke

Zu einer guten Oktoberfest Motto Party gehören natürlich auch Getränke. Der Klassiker ist natürlich Oktoberfestbier in einer Mass. Dann könnt Ihr Euren Gästen auch noch Sekt und Cocktails anbieten. Passt das Ganze einfach Eurem Motto an. Und natürlich solltet Ihr auch alkoholfreie Getränke im Angebot haben, wie Wasser, Cola usw. Es will ja nicht jeder unbedingt nur Bier trinken.



Kleidung

Ganz klar, eine original bayerische Tracht muss es sein. Die Buam tragen eine Lederhose ein kariertes Hemd in den typischen Farben Bayerns, Blau weiß oder rot weiß. Natürlich gehen auch andere Farben. Zum Beispiel grün oder evtl. auch ein braunes Hemd. Wichtig ist nur es muss kariert sein. Für die Füße gibt es dann noch Trachtensocken, die können ruhig bis zu den Knien gehen und dazu ein paar bequeme Schuhe. Idealerweise sind das Trachtenschuhe aus Velourleder oder Leder.   Man muss sich ja nicht unbedingt gleich eine original Tracht kaufen. Die kann dann schon richtig ins Geld gehen. Sondern schaut doch einfach mal bei den üblichen Kostümanbietern wie z.b. Vegaoo.de. Da gibt es Trachtenkostüme für recht günstige Preise.

Dirndl OktoberfestDie Madeln tragen natürlich Stilecht ein Dirndl. Um dem Dirndl das gewisse Extra mitzugeben kann man auch eine  Dirndlbluse in einer anderen Farbe tragen. Oftmals wirkt das Dirndl durch eine schwarze Bluse total anders. Eine Trachtenkette, ein Dirndl Charivari oder ein Paar Kniestrümpfe ergänzen das Dirndl und wirken dadurch sehr authentisch.


81ohrj4o8zl-_uy500_

91uynwl59il-_uy550_


410fhjceodl-_ac_ul246_sr190246_

Einladung

Die Einladung muss natürlich dem bayerischen Motto angepasst sein. Dazu solltet Ihr die blau-weiße Farbkombination aufgreifen und dann ein paar typische Elemente von einem Oktorberfest dazu packen. Wenn Ihr Eure Einladung am PC erstellt, nehmt einfach ein blau-weiß kariertes Muster, sucht Euch Bilder raus im Internet wie zum Beispiel ein Maß, Brezeln oder Lebkuchenherzen und ordnet die schick an. Dann noch der typische Spruch O’ zapft is und schon habt  Ihr eine tolle Oktoberfest Einladungskarte.

Logo Kartenmachen.de - 220 x 48 - JPEG

Musik

Was wäre Dein Oktoberfest nur ohne die passenden musikalische Unterhaltung. Auf der Wies’n oder auf Deiner Party kannst Du mit den typischen aktuellen Schlagern punkten. Klassiker wären:

  • I sing a Liad für di
  • Brenna tuats guat
  • Über den Wolken
  • DJ aus den Bergen
  • Schützenliesel
  • Yvonne, die Kuh
  • Ein Stern, der deinen Namen trägt
  • Joana, du…
  • Cowboy & Indianer
  • Das rote Pferd
  • Fürstenfeld
  • Hände zum Himmel
  • So a schöner Tag (Fliegerlied)
  • Bayern des samma mir
  • Tage wie diese
  • Schatzi schenk’ mir ein Foto
  • uvm.

Mit diesen Top Hits kriegt Ihr auf Eurem Oktoberfest die passende Stimmung rein und es darf getanzt und mitgegröhlt, ähhhh mitgesungen werden 😉

Unterhaltung

Auf einer Oktoberfest Motto Party bedarf es auch ein wenig an Unterhaltung. Folgende Spiele würden sich da ideal anbieten:

Fingerhakeln

Beim Fingerhakeln sitzen sich Zwei Teilnehmer an einem Tisch gegenüber und versuchen, den Gegner am Finger zu sich herüberzuziehen. Durch Kraft, Überwindung des Dehnungsschmerzes und einer entsprechenden Technik kann das Spiel entschieden werden. Verwendet dazu einen Lederriemen in denen die Teilnehmer jeweils Ihren Mittelfinger einhaken. Man kann das Ganze natürlich auch ohne Lederriemen machen, dann verhakt man einfach die Finger in einander. Hinter den beiden Haklern sitzen zwei Auffänger, die die Teilnehmer auffangen. Auf Kommando geht es los und man muss versuchen den Gegner zu sich herüber zu ziehen .

Mit dieser Methode wurden damals anscheinend Streitigkeiten geregelt und daher kommt auch die Redensart “Jemanden über den Tisch ziehen”.

Nägel versenken (Nagelbalken)

Ziel dieses Spiels ist, mit möglichst wenigen Schlägen einen Nagel in einen Holzbalken zu versenken. Dafür benötigt ihr:

  • lange Nägel, VIELE Nägel
  • zwei Hammer
  • Holzbalken wo die Nägel rein geschlagen werden sollen
  • Halterung für den Holzbalken

Ablauf des Spiels:

Zwei Teilnehmer nehmen sich jeweils einen Hammer und einen Nagel und nageln nun der Reihenfolge nach den Nagel in den Holzbalken. Der-/diejenige die die wenigsten Schläge benötigt, gewinnt das Spiel.

Das war auch schon alles für Dein Oktoberfest Motto und ich hoffe Dir hat der Beitrag gefallen? Wenn ja, freue ich mich über einen Kommentar von Dir. Oder wenn Du magst, kannst Du mir gerne auch Bilder von Deiner Party schicken, dann setze ich Sie hier in den Beitrag.

Ich freue mich von Dir zu hören.



Ban DE 728x90 Générique