01 Dez

Superhelden-Mottoparty

Die Justice-Party-League

Superhelden Mottoparty

Du kennst sie, ich kenne sie, wir alle kennen sie. Superhelden. Wer wollte als Kind nicht einer sein? Oder wer hat sich nicht hin und wieder einen herbeigewünscht? Kein Grund, diesen Gefühlen als Erwachsener freie Bahn zu lassen. Eine Superhelden-Mottoparty ist der ideale Anlass, die Kindheit mit dem Erwachsenenleben zu verbinden.

Dekoration

Superhelden (wie Superschurken) gibt es zuhauf. Du bist nicht eingeschränkt, was die Dekoration und die Location angeht. Ein Geheimversteck? Mit allerlei Technik wie bei Batman? Eine Eisfestung wie bei Superman? Eine normale Wohnung einer Geheimidentität eines Superhelden? Die Wahl ist frei und hängt allein von deiner Fantasie ab. Auch ein Tatort eines Verbrechens kann dienlich sein, was man auch gleich mit einem Aufdeckungs-Spiel verbinden könnte.

Essen / Trinken

Auch die Wahl des Essens ist für diese Superhelden-Mottoparty frei gestaltbar. Achte aber auf die Schwächen des Superhelden, den du verkörpern möchtest. Hat er eine Speise, die all seine Kräfte verwelken lassen? Wer weiß? Servieren könnte man alles. Fleisch, Alkohol, Obst und Gemüse, Knabbereien.

Kostüm

Ob du nun einen Superhelden der Comic-Geschichte oder der Filme nimmst, oder dir selbst ein Kostüm zusammenstellen willst, ist dir freigestellt. Wichtig sind selbstverständlich Maske und Umhang, sonst erkennt dich sofort jeder. Oder wieso nicht als Superschurke gehen? Mit Monokel, Gummiglatze und Laborkittel samt Strahlenkanone? Wieso nichts eigenes kreieren, mit eigenen Schwächen und Stärken. Orientiere dich dabei ganz an dir selbst. Wie wärst du gerne? Die Klassiker Superman, Batman, Captain America. Wolverine taugen immer für einen Hingucker. Hulk wäre auch denkbar, man müsste allerdings in ausreichend grüne Farbe und lila Hose investieren.

Einladung

Wie man eine Einladung verschickt, hängt ganz davon ab, wofür du dich entscheidest. Als Batman käme ein etwas härteres Kärtchen in Fledermausform ausgezeichnet, mit knappen Daten, die auf die Superhelden-Mottoparty hinweisen. Oder ist dir das Böse lieber? Schurke? Dann kannst du deine Einladung als Erpressungsbrief an die Helden formulieren. Und vergiss den “Doktor” nicht in der Unterschrift. So viel Zeit muss sein! Schaue dir Filme an, lies die Comics, und lass dich davon inspirieren.

Musik

In den letzten Jahren kamen etliche Filme zu Superhelden aller Art in die Kinos. Deren Soundtracks sollten dir ausreichend Material geben, für musikalische Untermalung der Superhelden-Mottoparty zu sorgen. Auch andere heroische Musik unterstützt den Abend selbstredend.

Unterhaltung / Spiele

Die Unterhaltung einer Superhelden-Mottoparty darf nicht zu kurz kommen. Wieso kein Verbrechen aufklären? Oder die Gäste in eine Gruppe Helden und eine Gruppe Schurken aufteilen? Die gegeneinander ein Rätsel zu lösen haben? Hier kannst du Anspielungen geliebter Filme oder Comics einfügen, denn jeder von uns kennt sie mehr oder weniger und wird Freude haben.

Fazit

Umhänge, Masken, schurkisches Lachen. Wir alle haben uns als Kinder mit Superhelden und ihren Feinden befasst. Als Erwachsener kann man seine bürgerliche Identität auf einer Superhelden-Mottoparty einmal ablegen und der Held sein, der man immer sein wollte. Sich damit noch  einmal auseinanderzusetzen, Charakter des eigenen Helden herausarbeiten und ihn noch einmal kennen zu lernen, das wird dir deine Kindheit nochmals vor Augen führen und dir Spaß machen, wenn du diese Party mit deinen Freunden feierst, die alle etwas offenbaren, wenn sie zeigen, als welche Figur sie sich verkleidet haben.